fly away
Gratis bloggen bei
myblog.de

oh mein gott...

oh man... zum aller aller aller ersten mal.. fällt es mir auf.

zum aller ersten mal, hab ich mir alte Nachrichten durchgelesen...

 

ich glaube du warst der EINZIGE, der wirklich jede Kleinigkeit, jeden Zentimeter an mir geliebt hat und trotzdem immer als guter Freund an meiner Seite stand.

 

ich war so unendlich blind, genau das alles aufgegeben zu haben. ich habe eine jahre lange, so gute Freundschaft weggeschmissen und nie gemerkt wie sehr und aufopfernd ich geliebt wurde.

eig war genau das, was ich gesucht habe.. schon vor Jahren an meiner Seite.
und ich habe immer wieder die anderen geliebt. aber nie Dich .. und auch jetzt habe ich erneut mein Herz verschenkt.... wieso habe ich dich nie gesehen? zumindest.. nie SO gesehen?

 

M. .. es tut mir so leid. ich vermisse unsere Freundschaft. ich vermisse dich und wie kann ich mir verzeihen, dich so verletzt zu haben?

ich liebe dich - als guten Freund.  mein liebster M.

 

zB "es ist die eine sache
das rationale denken eines menschen zu beeinflussen,
denn sobald man träumt ist man wieder in seiner
eigenen kleinen welt...

wenn es ein mensch schafft
selbst diese welt der träume auf den kopf stellen dann halte ihn fest,
denn dieser mensch wird für immer ein pfeiler deines lebens darstellen..."
 
 
oder:
"
die besitzerin dieses GB´s ist:

20 jahre alt,
denkt sie weiss alles besser,
hört nicht auf mich obwohl sie eigendlich weiss das ich immer recht habe,
probiert sich mit den großen anzulegen,
übersieht mich in der bahn,

klaut immer mehr von meinen sachen,
macht sich über meine spagetti-kochkünste lustig____
und sagt sogar sie würde umkippenvor lachen wenn ich mir theatralisch einen dolch ins herz rammen
würde...

und trotzdem ist sie seit über 6 jahren ein teil meines lebens
aber vorallem jemand den ich mich nicht mehr wegdenken kann und vorallem nicht wegdenken will

ich lieb dich ganz doll mein
playboybunny___
 
oder:
 
"ich denke ständig an den winter und das ich dieses jahr nicht boarden kann...
<.<

aber deine sommersorpssen sieht man auch im winter,
mach dir keine hoffnung das einem das nicht auffällt"



 und am wichtigsten:
 
ich glaube wer dich einmal geküsst hat muss dich einfach lieben,

leute die dich belügen, sind es nicht wert ihnen zuzuhören

und wer dich verlässt kommt mit deinem starken charakter nicht klar.


ich bin echt froh dich an meiner seite zu wissen,

werde auch immer für dich da sein.

hab dich lieb mein playboyhäschen

 
 

 

26.5.12 22:26


Werbung


es fühlt sich an wie ein Traum... als wäre das alles nicht echt gewesen..

ich denke es ist genug Zeit vergangen um jetzt schreiben zu können: "ich vermisse die Zeit" ... ein abruptes Ende, welches ich mir selbst zuzuschreiben hatte.. aber für ihn war es einfach das beste - was will man mit so einer konfusen Frau an seiner Seite, die sich perdu nicht entscheiden/festlegen kann.

 

ich hoffe einfach nur das es ihm gut geht und das er ein neues Glück gefunden hat, denn es stimmt einfach mal: man kann leichter vergessen, wenn man eine gewisse Abneigung gegen die schuldige Person empfindet .. und bei mir hat man allen Grund dazu.

ich muss selbst damit leben, da bleibt mir nichts anderes übrig. Ich habe so gut wie alles, was man falsch machen kann, falsch gemacht! ich wollte nie diejenige sein, die einem das Herz bricht! dafür wurde meins zu oft gebrochen und doch, habe ich einem wundervollem Menschen eine Kugel in die Brust gejagt .. und dafür muss ich nun damit leben - aber ihm geht es gut! das hoffe ich nur allzu sehr (: das wäre 100% verdient!

22.3.12 08:31


oh man. ich sag doch da läuft was falsch - ich schaffe es einfach nicht zu irgendjmd. eine Bindung aufzubauen.... oder... will ich das überhaupt? mein Leben ist eig rundum perfekt ! außer dieses winzige Detail.. Männer. ich will momentan einfach niemanden und trotzdem verliere ich langsam den Überblick über die vielen Angebote, die ich wie gesagt, NICHT will! aber ich bekomm halt einfach nicht den Mund auf .. wieso hab ich so eine Angst davor jmd zu verletzen? ich muss doch endlich mal an mich denken.. aaargh

ich weiß was, ich ziehe nach M. - dort ist alles so schön. die Leute sind der Knaller und es ist mehr als lustig. ich liebe es dort und ich freue mich auf meinen nächsten Wochenend-Kurztrip. ♥ .. aber ich mag meine Liebsten nicht verlieren. meine Mädchen und natürlich meine Familie... aber da ist alles so einfach ! ... hm also wie mach ich das.. alles noch 3 Jahre so laufen lassen und mich dann einfach klamm-heimlich aus dem Staub machen? haha wunschdenken* ... ich mag wieder nach M....

17.10.11 16:17


f*ck.  f*ck.  f*ck.  f*ck.  f*ck.  f*ck. 

 

.. ich hab ihn lieb ja und ich mag ihn. aber so schnell?!

"ich will mit dir zusammen sein"

scheiße verdammt ): das geht viel zu schnell. ich hab mich noch nicht mal wirklich geordnet.. ich hab mein Leben noch nicht mal wirklich in den Griff bekommen. ich hab noch nicht genug an mir gearbeitet und war noch nicht lange genug allein um wieder GANZ neu anzufangen.. ): ich weiß noch nicht mal was ich fühle(!!) ich hab gerade echt keine Ahnung.. ich bin iwi Gefühlstod. ist das alles noch das Resultat von meinem letzten Scheitern? ... die Wunden des Lügens etc sind noch zu tief, vllt bin ich deshalb momentan so zu-allem-distanziert... aber vllt ist es auch die Angst davor, dass er mir nicht "gewachsen" ist. er ist ein so herzensguter Mensch - und ich hab so viele fehler. mürrisch. zickig. aufbrausend. gefühlsbetond. unruhig. usw usw ... ich bin das reinste Problemkind und er steht so mittem im Leben - ich glaub jmd wie mich kann er in seinem Leben nicht gebrauchen.

egal. noch etwas Zeit vergehen lassen !! 

 

und dann sind da noch die vielen anderen. ich seh' echt nicht mehr durch - auf Arbeit "will dich kennenlernen hier. will dich kennenlernen da. will dich kennenlernen dort. will dich kennenlernen sofort..... blaaaaa" | dann die Urlaubsbekanntschaft "am We nehm ich dich mit auf eine Familienfeier" | ein einst gehasster-neuer Freund "ich hätte dich ja schon gerne geküsst" | und der Aufdringliche "mag mit dir schlafen"

alles war so schön, so geil .. aber neeein:  ich wusste mir wachsen die Kerle über den Kopf!!!! aber ich versteh es nicht. so toll bin ich nicht!! ): sind alle so auf Äußerlichkeiten fixiert? nur weil ich angeblich "gut" aussehe. es ist schrecklich. aber vllt liegt es auch daran, dass ich kein wirkliches NEIN auf die Reihe bekomme - ich will eine Freundschaft aufbauen und ehe ich mich versehe SOWAS .. lern endlich mal die Zeichen zu deuten Mädchen

 

11.10.11 21:25


Kindergarten on tour ;)

... ich könnt so nicht sein xD

dieser offensichtlich, klägliche Versuch mich zu provozieren.. (; sorry Schätzchen, aber es interessiert mich nun wirklich weniger als gar nicht, mit welchem Pack du gerade verkehrst (;

aber schön das du jetzt mal zeigst, WAS du bist... sorry, aber wie alt sind wir denn? okay, ich war vielleicht auch nicht gerade die einfühlsamste Person und war ebenfalls etwas gehässig, mit einem leichten Beigeschmack von Boshaftigkeit.. aber dich auf solch erbärmliche Art und Weise zu provozieren versucht, habe ich nicht ! ich hab klipp und klar gesagt was ich will - mein Eigentum ! und wenn du es nun mal nicht für nötig hälst dich darum zu kümmern, dass unser zwanghafter Kontakt endlich mal ein Ende findet, dann nerve ich halt ^^ .. aber ok, ich weiß bescheid.. lääächerlich und traurig (ja das Thema habe ich mir schon mal von der Seele geschrieben) zugleich.

 

:-*

9.10.11 01:57


... sooo~ jetzt hab ich die Karten ♥

freu mich schon ganz doll. hoffe Du auch - auch wenn nicht DAS Interesse beiderseits besteht, dann doch wenigstens das mich zu sehen !

Wenn alles klappt, dann eine Wohnung für uns. kuscheeeeeln  ♥

 


5.10.11 17:28



 
 
 
 
 
Du bist mir egal. Ja du bist mir wirklich egal und irgendwo empfinde ich auch tiefe Abscheu vor Deiner Person...
und genau das ist es, was mich so traurig macht - das wir beide uns egal sind. Das wir froh sind uns nicht begegnen zu müssen. und vorallem macht es mich irgendwo traurig, dass ich SO glücklich ohne dich bin. ist das nicht herzzerreißend? zwei Menschen die sich einst liebten und ihr Leben miteinander verbringen wollten, halten jetzt nicht mal mehr eine kleine einfache Begrüßung für notwendig? wie kann man denn da noch von L i e b e sprechen? ich zweifel an meinen Gefühlen... kann man denn wirklich geliebt haben, wenn man sich jetzt so von aller Last befreit fühlt? HABE ich geliebt? kann sich ein angeblich so stark gefühltes Gefühl in Gleichgültigkeit verwandeln?
Du warst in meinem Leben nur ein Tropfen auf dem heißen Stein und ich nähre mich an Deinem momentanen Versagen, bei Freundschaften, bei Frauen.. bei deiner Kleiderordnung (;
 
.. und ja... genau das alles macht mich traurig.... einfach weil du mir egal und für mich unbedeutend geworden bist, obwohl man doch mal von Liebe sprach .. was für ein nichtssagendes Wort
 
 
 
 
30.9.11 17:38


 [eine Seite weiter]