fly away
Gratis bloggen bei
myblog.de

es fühlt sich an wie ein Traum... als wäre das alles nicht echt gewesen..

ich denke es ist genug Zeit vergangen um jetzt schreiben zu können: "ich vermisse die Zeit" ... ein abruptes Ende, welches ich mir selbst zuzuschreiben hatte.. aber für ihn war es einfach das beste - was will man mit so einer konfusen Frau an seiner Seite, die sich perdu nicht entscheiden/festlegen kann.

 

ich hoffe einfach nur das es ihm gut geht und das er ein neues Glück gefunden hat, denn es stimmt einfach mal: man kann leichter vergessen, wenn man eine gewisse Abneigung gegen die schuldige Person empfindet .. und bei mir hat man allen Grund dazu.

ich muss selbst damit leben, da bleibt mir nichts anderes übrig. Ich habe so gut wie alles, was man falsch machen kann, falsch gemacht! ich wollte nie diejenige sein, die einem das Herz bricht! dafür wurde meins zu oft gebrochen und doch, habe ich einem wundervollem Menschen eine Kugel in die Brust gejagt .. und dafür muss ich nun damit leben - aber ihm geht es gut! das hoffe ich nur allzu sehr (: das wäre 100% verdient!

22.3.12 08:31
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen